Zum Hauptinhalt springen

2023.04.15 – Wissenstest der Jugend in Krumbach

2023.04.15 – Wissenstest der Jugend in Krumbach

Heute absolvierte unsere Feuerwehrjugend den Wissenstest in Krumbach. Im Zuge einer Wanderung wurden die Kids bei verschiedenen Stationen auf ihr Wissen geprüft. Wir gratulieren Phillip, Patrick, Markus, Tim, Liam, Andreas und Luis für’s Bestehen. Anschließend wurden sie und auch unsere neuen JugendmitgliederInnen von der Gemeinde auf Pizzen im Jägsi eingeladen. Ein herzliches Dankeschön

2023.03.19 – Jugendstunde

2023.03.19 – Jugendstunde

Heute stand für unsere Kids die Knotenkunde am Programm. Sechs verschiedene Knoten durften beübt werden, als Vorbereitung für den Wissenstest. Auch dürfen wir sechs neue Jugendfeuewehrmitglieder recht herzlich willkommen heißen. Lena, Nico, Emeli, Viola, Nicolas und Matthias verstärken jetzt unsere Jugendmannschaft, die mittlerweile auf insgesamt stolze 14 Mitglieder herangewachsen ist.

2023.03.05 – Jugendstunde

2023.03.05 – Jugendstunde

Heute stand bei unserer Jugend, sowie bei den Großen am Vortag das Thema „Sichern“ am Programm. Spielerisch wurde den Kindern nahe gebracht, was Vertrauen, Selbstschutz- sowie Fremdschutz im Feuerwehrwesen bedeuten. Wir durften auch zahlreiche neue Nachwuchsfeuerwehrfrauen und -Männer begrüßen.

2023.02.26 – Jugendstunde

2023.02.26 – Jugendstunde

Am 26.02.2023 fand im Zuge der Jugendstunde eine Ansaug- Übung statt. An dieser nahmen neben den bereits aktiven Feuwehrjugendmitgliedern auch Feuerwehrjugend-Anwärter:innen teil. Mittels der Pumpe aus dem Feuwehrauto wurde Wasser aus dem Bach angesaugt und eine Löschleitung aufgebaut. Alle waren mit großer Begeisterung dabei! FF Winzendorf

2023.01.29 – Jugendübung – Christbaumbrand

2023.01.29 – Jugendübung – Christbaumbrand

In der heutigen Jugendstunde konnten die Kids eine Vielzahl an Löschmitteln beim Abbrennen von Christbäumen ausprobieren. Wir freuen uns, jene Kinder, welche bei „Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr“ ihr Interesse zeigten, ebenfalls zu begrüßen und ihnen die Tätigkeit bei der Feuerwehrjugend näherbringen zu können. Wir hoffen, den einen oder anderen in den kommenden Jugendstunden wieder zu sehen.