Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

Unterabschnittsübung Weikersdorf 09.11.2019

Unterabschnittsübung Weikersdorf 09.11.2019

Am Samstag, den 09.11.2019, fand die Unterabschnittsübung bei der Firma Dynacast in Weikersdorf statt. Übungsannahme war eine Staubexplosion in der Zink-Gießerei bei laufender Produktion und ein Brandausbruch in der neuen Produktionshalle neben dem Föhrenwald. Dabei mussten insgesamt 10 vermisste Personen, welche sich in der Zink-Gießerei befanden, gerettet werden. Zeitgleich wurde die Brandbekämpfung durchgeführt und die […]

technische Übung 28.09.2019

technische Übung 28.09.2019

Am Samstag, den 28.09.2019, fand eine technische Übung statt, welche von BM René Lusskandl und BM Patrick Wohlfahrt ausgearbeitet wurde. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in einem Waldgraben. Neben der schonenden Rettung der Personen wurden auch diverse Sicherungsmaßnahmen sowie die Bergung des Fahrzeuges beübt. Bericht: BM Ulli GrollFotos: BM Patrick Wohlfahrt

Jugendtag 17.08.-18.08.2019

Jugendtag 17.08.-18.08.2019

Am 17.08.2019 wurde unsere Feuerwehrjugend von Martin Exel zu einer Vorstellung der Karl May Festspiele im Steinbruch in Winzendorf eingeladen. Danach ging es weiter zu einer gemütlichen Grillfeier mit anschließender Übernachtung in unserem Schrebergarten. Wir bedanken uns bei Martin Exel für die Einladung! Bericht: BM Ulli GrollFotos: FM Marin Nebily

Felssturz am 13.08.2019

Felssturz am 13.08.2019

Am 13.08.2019 um 4:26 Uhr wurden wir zu einem Felssturz in der Prosset alarmiert. Vermutlich aufgrund der starken Regenfälle löste sich ein Steinbrocken und stürzte auf die Fahrbahn. Unsere Aufgabe war zunächst die Regelung des Verkehrs. Nach Verständigung der Gemeinde kam ein Gemeindemitarbeiter mit einem Traktor und schob den Felsen von der Fahrbahn. Nach der […]

Fahrzeugbergung am 11.08.2019

Fahrzeugbergung am 11.08.2019

Am 11.08.2019 um 4:09 Uhr wurden wir zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Bei unserem Eintreffen stand ein Fahrzeug im Straßengraben, der Lenker stieg unverletzt aus seinem Fahrzeug. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde der PKW von uns mittels Seilwinde des RLF aus dem Straßengraben gezogen und an einem gesicherten Ort abgestellt.