ff.winzendorf.at

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Unterabschnittsübung in Stollhof

E-Mail Drucken PDF

Am Samstag, den 10. November 2012 fand die Unterabschnittsübung des UA1 (Feuerwehren Maiersdorf, Muthmannsdorf, Netting, Stollhof, Weikersdorf und Winzendorf) bei der Fa. Landtechnik Sederl GmbH in Gaaden statt. Übungsannahme war ein Brand in der Bremsprüfhalle, in der sich noch Personen befanden. Weiters wurden Personen im Öltankraum vermisst.

Die Atemschutztrupps der Feuerwehren retteten drei Personen aus der Halle sowie drei Personen aus dem Öltankraum. Um die Löschwasserversorgung sicherzustellen, wurden Zubringerleitungen von einem Hydranten, einem Löschteich und einer Zisterne aufgebaut. Ziel der Übung war neben dem Beüben des Objektes vor allem auch die Kenntniserlangung über die Löschwasserversorgung, damit im Ernstfall weitere Schritte eingeleitet werden können.

Insgesamt wurden von den Mitgliedern 57 B-Schläuche, 14 C-Schläuche, 2 B-Rohre, 3 C-Rohre, 2 HD-Rohre, 2 Tragkraftspritzen, 7 Verteiler und 8 Sauger verwendtet; 15 AS-Geräte waren im Einsatz, 30 Flaschen wurden gefüllt.

 OBI Thomas Huber bedankte sich bei den 78 Teilnehmern aus dem Unterabschnitt für die Übungsteilnahme und deren reibunglosen Ablauf, sowie bei den drei Kameraden der FF Sollenau, welche mit dem Atemluftcontainer vor Ort waren. UAKDT HBI Karl-Heinz Greiner lobte die Zusammenarbeit der Feuerwehren und die FF Stollhof für die Ausarbeitung der Übung.

 

20121110_AFKN_UA1_01
20121110_AFKN_UA1_01
20121110_AFKN_UA1_02
20121110_AFKN_UA1_03
20121110_AFKN_UA1_04
20121110_AFKN_UA1_05
20121110_AFKN_UA1_06

 

Bericht und Fotos: ASB ÖA Ulli Groll

 

Letzter Beitrag

Wer ist online

Wir haben 31 Gäste online